Separator

Vermittlung

 

 

Bildschöne Grautigerin setzt auf echte Katzenliebhaber

Sie wurde ausgesetzt am letzten Tag ihrer Schwangerschaft. Es war ihre erste Geburt. Sie fand ein offen stehendes Gartenhaus und brachte dort ihre Kinder zur Welt. Wenige Stunden später wurde ich benachrichtigt und Mutter mit Kindern kamen zu Monika nach Peckelsheim.

Mia war eine vorbildliche Mutter.

Die Kitten sind alle vermittelt

Und nun setzen wir auf die echten Katzenliebhaber und Tierfreunde.

Denn es kann doch nicht angehen, dass diese wundervolle Katze auf ein Zuhause warten müssen.

Mia ist ein knappes Jahr alt. Sie ist kastriert, gechippt, natürlich Untermieterfrei, tierärztlich gescheckt also perfekt.

Sie gehört zu den bildschönen Grautigerkatzen, deren symmetrische Musterung kein Maler schöner erfinden könnte. Der wundervolle schwarze Aalstrich auf dem Rücken erinnert an eine Wildkatze.

Mia ist äußerst verschmust und menschenbezogen, sollte aber Alleinprinzessin sein. Freigang ist ein Muss.

Sollten Sie zu den echten Katzenliebhabern gehören, dann statten Sie doch Mia in 34439 Peckelsheim einen Besuch ab. Anruf genügt: 05644-7284056

 

 

 

Drei Katzenkinder von 12 Wochen in 34376 Immenhausen suchen ein Zuhause

Update
Erhalte eben folgende Nachricht
"Das kleine Glückskätzchen ist gestern bereits vermittelt, die beiden Katerchen , grau-weiß, müssen nicht zusammen vermittelt werden. Sie sind sehr lieb, sie müssen aber in jedem Fall Freigänger sein dürfen.
Sie sind in einem Garten geboren worden und haben in ihren ersten Wochen ihre Kinderstube unter freiem Himmel verbracht. Sie hatten eine aufmerksame Mutter, die sie gut versorgt hat. Seit 4 Wochen sind sie bei mir im Warmen.
Außerdem gibt es noch eine 3monatige schwarze Katze, sie stand plötzlich eines Morgens auf einem Bauernhof, dort konnte sie nicht bleiben, weil der Hofhund absolut keine Katzen duldet. Sie hat ein besonders schönes, dichtes Seidenfell. Bild wird im Laufe des Tages nachgereicht.
Vielen Dank für die Hilfe! Gudrun"


Die beiden grau-weißen sind Buben, das bunte ist ein Mädchen.
Sie wurden aus der Not gerettet, sind sehr lieb und schmusig, sind gesund, tierärztlich gescheckt, Untermieterfrei und stubenrein,
Ihre Pflegemama sagt: „Man kann sie wirklich nur liebhaben.“
Überzeugen Sie sich selbst: 05673-6162 (bitte auch auf AB sprechen)

 

 

 

 

 Mega-Schmuser und Rekord-Schnurrer sucht seine Menschen

Er heißt "Puzzle“, weil die hübsche Verteilung von schwarz und weiß zum Puzzlespiel einlädt. Verschieden langer Pony überm rechten und linken Auge und schwarzer Puder um Nase und Kinn.
Puzzle ist ein lieber ruhiger Kerl. Doch wenn es ums Spielen geht, gibt er alles, ist er voll da.

Puzzle ist allen Tieren gegenüber freundlich, ob Hund oder Katze, er ist nie aufdringlich, fragt immer erst höflich an, ob Spielen auch erwünscht ist.

Er ist jetzt cirka 16 Wochen alt, ist entfloht, entwurmt, tierärztlich gescheckt, gechippt, stubenrein.
Puzzle ist ein Mega-Schmuser und wahrer Rekordschnurrer, sobald er Vertrauen gefasst hat. Da kommt Freude auf.
Diese Freude wünschen wir uns für ihn und seinen zukünftigen Menschen. Wollen Sie es sein? Dann rufen Sie an in 34388 Trendelburg: 0163-9898276

 

 

 

 

 

 

 

 

     

Ein verzauberter Prinz, Märchenkater Perlik
Rein äußerlich ist er ein bildschöner Perserkater, mit silbergrauem Fell und weißem eleganten Besatz an Hals und Pfoten.
In Wahrheit aber ist er ein verzauberter Prinz aus dem Reinhardswald. Das erklärt, warum er in Hofgeismar auf der Straße herumirrte. Er ist auf der Suche nach SEINEM Menschen.
Wer ihn besucht in 34388 Trendelburg wird von ihm neugierig begrüßt. Findet man Gefallen vor seinen Augen, dann führt er einen durchs ganze Haus, immer redend, schauend und mit freudig erhobenem Schwanz.
Perlik ist kastriert, gechippt, geimpft, entwurmt, Untermieterfrei, liebt das Zusammenleben mit Menschen, andere Katzen kann er entbehren. Eben ein Prinz mit Alleinanspruch.
Schauen Sie auf den Fotos, wie er sich verständlich macht, welche Klugheit, welche Zärtlichkeit.
Lust auf den Märchenprinzen bekommen? Dann rufen Sie an in 34388 Trendelburg und machen einen Termin: 05675-721684 (hier wird halbtags und in wechselnder Schicht gearbeitet, daher immer auf AB sprechen, wir rufen zurück).

 

 

 

 

Katzentraum in Rot, Weiß und Silbern
Die rote Maja und der silbern-weiße Robin sind zwei wunderhübsche Kitten von cirka 14 Wochen.
Sie leben mit anderen Katzen zusammen und einem Hund. Sie sind entwurmt, auch ansonsten Untermieterfrei, tierärztlich gecheckt, fit und munter.
Mutterlos auf der Straße gefunden, möchten sie jetzt zusammen bleiben und später ins Freie gehen können.
Beim Kuscheln und Schmusen sind sie immer dabei.
Wenn Sie es ausprobieren möchten, dann kommen Sie doch vorbei in 37603 Holzminden. Anruf genügt: 05531-10030

 

 

 

 

Annabelle, die kleine Fee

Sie ist federleicht und hat ein Engelsgesicht.

Mit großen Augen schaut sie in die Welt und verzaubert die Welt. Auf leisen Sohlen kommt sie heran und legt sich sanft und vorsichtig auf den Schoß. Eine kleine Fee.

Annabelle ist Anfang August 2016 geboren, jetzt also 13 Wochen alt, tierärztlich gecheckt, entwurmt, gechippt und geimpft.

Sie liebt das Zusammenleben mit Menschen und fühlt sich unter Artgenossen jeden Alters wohl, passt daher gut in einen Katzenhaushalt. Späterer Freigang ist ein Muss.

Wollen Sie die kleine Fee zu sich holen, dann machen Sie einen Termin in 34388 Trendelburg 05675-721684 (hier wird halbtags und in wechselnder Schicht gearbeitet, daher immer auf AB sprechen, wir rufen zurück).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzensbrecher hält Ausschau nach einem noch nicht gebrochenen Herzen

Dies ist Sharon. Der kleine Kater wurde mutterseelenallein mitten auf der Landstrasse ein paar Kilometer vor Warburg gefunden.

Er ist ein sehr aufgewecktes kleines Kerlchen, sehr verschmust, ein Herzensbrecher .
Er wickelt mit seiner aufgedrehten, munteren und lebenslustigen Art jeden um den Finger.

Er ist jetzt cirka 16 Wochen alt, ist entfloht, entwurmt, tierärztlich gescheckt, stubenrein.
Sharon freut sich über andere Katzen und animiert sie zum Spielen. Auch Hunde und einen Papagei ist er gewohnt. Er nimmt alles gelassen hin
Er ist ein Sternchen, das selbst an trüben Tagen Licht und Freude bringt.

Wir wünschen ihm ein tolles Zuhause und freuen uns über einen Anruf in 34388 Trendelburg: 0163-9898276

 

 

 

 

 

Siam-Mix, an innerer wie äußerer Schönheit reich

Gandhi ist ein bildschöner Siam-Mix, ein ruhiger, fast 12 jähriger Senior, der für einen gemütlichen Lebensabend ein ruhiges Zuhause sucht. 

Hier sollten keine Kinder,  Katzen oder Hunde leben, die voller Elan und Power sind und ausgelassen Spielen und Toben möchten.
Gandhi  ist  Menschen liebevoll zugewandt, er sucht und braucht seine Streicheleinheiten, und  ist von Herzen dankbar dafür. Doch den richtigen Zeitpunkt fürs Schmusen bestimmt er selbst.

Gandhi braucht nicht unbedingt Freigang, doch ein gesicherter Balkon oder eine Terrasse, wo er sich die frische Luft um die Nase wehen lassen kann, sind ihm ausgesprochen wichtig!
Gandhi ist kastriert, geimpft, gechippt und nach einem behandelten  Harnwegsinfekt gesund. 
Er ist ein liebenswerter, unkomplizierter Kater, an äußerer wie innerer Schönheit reich. Eine wahre Bereicherung für ein harmonisches, liebevolles Familienleben.
Gandhi ist ein in sich ruhendes Tier, dass ein Gefühl der Liebe und Ausgeglichenheit vermittelt.
Sie haben das Gefühl, Sie sind die richtigen Menschen  für unserem Schatz Gandhi?  Sie  können ihm das „Für – immer – Zuhause“ und einen schönen Lebensabend schenken?
Bitte vereinbaren Sie einen Termin in 37242 Bad Sooden Allendorf unter 0157-85922987.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Paul sucht einen Katzen-Männerhaushalt
Paul ist ca 2 Jahre alt, gechipt, geimpft und kastriert und natürlich Untermieterfrei.
Und er ist natürlich bildhübsch mit dem schwarzen Schwanz und der schwarzen Maske auf strahlendem Weiß und er hat einen betörenden Blick, wie man sieht.
Wir suchen für Paul ein neues Zuhause, traurigen Herzens.
Aber der kleine Racker hat viel Energie und versteht sich deshalb nur mit Katern, die mit ihm umzugehen verstehen.
Katzen hingegen verstehen Pauls stürmische Art nicht, haben vor ihm Angst, laufen davon und er jagt  hinterher. Das ist für ihn lustig, nicht aber für unsere zwei einheimischen älteren Katzen.
Wir haben viele kompetente Menschen um Rat gefragt und mit diversen Mitteln, zum Beispiel mit  Bachblüten, gearbeitet. Es hat leider nichts geholfen.
Paulchen ist mittlerweile seit 1 Jahr bei uns (er war ein Fundkater aus Grebenstein) und die Trennung fällt uns sehr schwer.
Wir wünschen uns für Paul eine Familie wo er Alleinprinz sein oder wo er mit einem vorhandenen Kater spielen kann.
Einen Männerhaushalt auf Katzenebene.  Auf Menschenebene sind weibliche Wesen möglich auch erwünscht.
Paul ist Freigang gewöhnt und muss also wieder Freigang bekommen,  nach der Eingewöhnung. Bei Interesse bitte Anruf unter 0151-12347413. Dann kann man alles weitere besprechen. Paul darf bei positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von nur 60,00 Euro (wir haben eine Sponsorin, der es am Herzen liegt das Paul ein schönes zu Hause bekommt) aus seinem jetzigen Heim in 34123 Kassel-Waldau ausziehen..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Separator

Unser Verein hilft bei Katzenkastration
Auf ein Beverungen ohne Katzenelend


Wie schon in anderen Städten wurde am 22. Mai 2015 in Beverungen die Kastrationspflicht für Katzen eingeführt (siehe Beverunger Rundschau Nr. 23/03.06.2015, Amtliche Bekanntmachung). Ein lange schon erwarteter Schritt. Denn die Kosten für unerwünschten Nachwuchs tragen alle Bürger. Für den Unterhalt der Tierheime kommen die Steuerzahler auf. 
Die Tierfreunde freuen sich, aber sie haben auch Sorge, ob alle Katzenbesitzer in der Lage sind, die Kosten für die Kastration zu bezahlen oder ein Auto besitzen, um zum Tierarzt zu fahren. Sie denken dabei an Hartz-IV-Empfänger, Rentner oder in Not geratene Menschen.
In diesem Fall steht der private Tierschutzverein „Katzenhaus-Tierhilfe“ in Absprache mit dem Ordnungsamt Beverungen bereit, um mit Rat und  finanzieller Tat zu helfen.
Wird Unterstützung bei der Kastration des eigenen Tieres oder auch der an Futterplätzen betreuten frei lebenden Tiere benötigt, dann bitte über das Kontaktformular melden.

Namen und Telefonnummer angeben und der Verein tritt in Aktion.

Sollte kein Internet Anschluss vorhanden sein, bitte einen Freund oder Nachbarn oder fragen oder das Ordnungsamt Beverungen kontaktieren.

 

 

Glücklich
Dies Bild sagt mehr als 1000 Worte.

Die beiden Miezen gehörten jeweils zu einem Dreierwurf, der eine in Calden, der andere in Kassel.
Die Geschwister gingen paarweise weg, es blieb jeweils  eine Babykatze zurück. Allein, todunglücklich. Eine Familie aus Paderborn nahm den weiten Weg auf sich, holte zuerst die Rote nach Hause, später die Graue.
Welches Glück, die beiden Katzenkinder umarmten sich, hielten einander fest. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann tun sie das noch heute.
So enden Märchen, aber unsere Geschichte ist wahr.
Oft versteht jemand nicht, warum wir Babykatzen nur zu zweit vermitteln oder zu einem gleichaltrigen Spielkameraden. Hier sieht man warum.
Eine Babykatze allein ist so wie ein Kindergarten für ein Kind allein, triste, öde, traurig, leer.

 

Separator